Erfolge beim internationalen Chemie-Wettbewerb

chemiewettbewerb 2018Tolle Erfolge erzielten fünf Edertalschüler beim „2018 Royal Australian Chemical Institute's ANCQ”, einem weltweiten Chemiewettbewerb, an dem allein in Deutschland über 1500 Schüler der gymnasialen Oberstufen teilnahmen.
Die Auszeichnung „High Distinction”, die angibt, dass man zu den besten 10 % des Landes gehört, sicherte sich Paula Schuchard. Unter den folgenden 15 % (Auszeichnung „Distinctin”) befinden sich Katharina Wilhelm und Dorian Feisel.
Die Schüler lagen zudem mit einer durchschnittlichen Punktzahl von 17,4 über dem bundesdeutschen Schnitt von 15,6!