Fachschaft Kunst

Bei der Erfüllung der vorgegebenen Leitgedanken kommt im Sinne der ästhetischen Erziehung dem Fach Kunst ein besonderer Stellenwert zu.

Für den Beitrag des Faches Kunst zum Schulprogramm werden drei Schwerpunkte gesetzt:

  1. überarbeitung des Curriculums: Durch eine überarbeitung des schulinternen Curriculums soll sichergestellt werden, dass eine bessere Verzahnung der Unterrichtsinhalte der Sekundarstufe I mit denen der Sekundarstufe II erfolgt.
  2. Museumsfahrten: Vor dem Hintergrund, dass in Frankenberg selbst nur wenig Museumskultur zugänglich ist, verstehen wir es als Aufgabe unseres Faches, die Schülerinnen und Schüler an den Besuch bedeutender Museen und Sammlungen heranzuführen und sie dazu langfristig zu motivieren. Es geht einfach nichts über das Original!
  3. Präsentation des Faches: Im Vergleich zu anderen Arbeitsbereichen unserer Schule (Musik, Theater) hat sich die Kunst mit den Arbeitsergebnissen aus dem Unterricht bisher kaum präsentiert. Es sollen Möglichkeiten geschaffen werden, dies regelmäßig und vermehrt zu realisieren. Dabei geht es sowohl um die Präsentation innerhalb der Schule als auch um Ausstellungen, die einer größeren öffentlichkeit zugänglich sind (Banken, Sparkassen, Landratsamt etc.). Denkbar wären auch schulinterne Wettbewerbe mit Prämierung und Ausstellung.

 
  • Edertalschule
  • Edertalschule
  • Edertalschule
  • Edertalschule
  • Edertalschule
  • Edertalschule
  • Edertalschule
  • Edertalschule
  • Edertalschule

Insekten sind für uns und unsere Ökosysteme unverzichtbar. Doch die Menge sowie die Vielfalt an Insekten sind dramatisch zurückgegangen. Aus diesem Grund wurde anlässlich der UN-Dekade Biologische Vielfalt ein Malwettbewerb zum Thema „Insekten – kleine Tiere, große Wirkung“ veranstaltet. Bundesumweltministerin Svenja Schulze, Schirmherrin des Malwettbewerbs, zum Hintergrund: „Insekten sind kleine Wunderwerke der Natur und vollbringen für uns wahre Meisterleistungen. Daher müssen wir sie schützen und ihre Lebensbedingungen verbessern.“

SchülerInnen aus verschiedenen Kunstklassen der Edertalschule nahmen am Malwettbewerb teil: Madita Müller, Lisa Janina Nemeth, Lea Ruckert (5a); Lena Sophie Bernt, Sophia Priester, Maja Scheidtweiler (5b); Lena Ahlborn, Mika Cedric Huft, Fee Line Weppler (6a); Jamil Daher, Joshua Burkhardt, Tim Ebell (6b); Elina und Monja Grimm (7f). Eine Auswahl der tollen Insekten-Bilder ist hier zu sehen!

Anne-Kathrin Auel

 


 

Seite 1 von 2